Samsung Tintenstrahldrucker und Multifunktionsgeräte

Nun also auch Samsung – noch diese Woche steigt Samsung in den Tintenstrahldruckermarkt ein. Es sollen verschiedene Tintenstrahldrucker und Multifunktionsdrucker für den Privatkunden und die kleinen Unternehmen in den Handel kommen.

Die Technik wurde bei Kodak eingekauft. Die Funktionen sind mit den momentan am Markt üblichen Druckern identisch, also keine Weltneuheiten. Optisch wurden die Geräte an das Design der Samsung Laserdrucker angepasst. Der Preis soll zwischen 90 und 150 Euro liegen.

Mal abwarten was die Testergebnisse und Tintenpreise so alles bringen, aber was wirklich Innovatives scheint es nicht zu sein.