Kein Firmware Update bei Samsung durchführen

Samsung stellt für die Farblaserdrucker CLP-310, CLP-315, CLX-3170, CLX-3175 und für die Laserdrucker SCX-4300, SCX-4600, SCX-4623, ML-1640, ML-1910, ML-1911, ML-1915, ML-1916, ML-2240, ML-2525, ML-2526, ML-2580, ML-2581N, SF-650 ein Firmware Update bereit.

Wenn Sie einen dieser Drucker besitzen und weiterhin mit wiederbefüllten Tonerkartuschen drucken möchten, führen Sie das Update nicht aus!!!

Nach dem Update können Sie die wiederbefüllten Tonerkartuschen nicht mehr verwenden, da der Tonerchip nicht mehr funktioniert. Sie könne dann nur noch mit Originaltonern drucken.

Das Update kann auch nicht mehr rückgängig gemacht werden!

Es wird ein paar Wochen dauern, bis es wieder kompatible Tonerchips gibt, die dann auch unter der neuen Firmware funktionieren.